Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Sitemap | Links/webtipps

Tierhilfe - Bluemoon & Pfötchenfreunde e. V.

Wir benötigen jeden Monat immer wieder hohe Beträge um laufende Kosten zu bestreiten. Insbesondere mit der Unterstützung von notleidenden Tieren durch Futter und Tierarztkosten.
 
Mit einer monatlichen Dauerspende würden Sie uns bei unserer Arbeit sehr unterstützen.
 
Klicken sie doch einfach dafür auf den Spendenlink auf der rechten Seite, hier finden Sie unsere Kontodaten.
 
Natürlich stehen wir auch gerne über unser Kontaktformular für weitere Informationen zur Verfügung.
 
Im Namen unserer betreuten Fellnasen sagen wir  ein ganz herzliches Dankeschön...
 
 

 

Liebe Spender

Ganz dringend werden Futterpaten gebraucht, die uns nicht nur einmal,
sondern monatlich Futtergeld spenden.
Natürlich ist auch jede Einzelspende willkommen, aber es wäre schön,
wenn wir Dauerspender finden, damit wir die Futterkäufe auch planen können
und die Tiere immer volle Futternäpfe haben dürfen.

Wenn man sieht, wie sich die Fütterung der Tiere im Laufe der Zeit verändert hat,
kann man nur DANKE sagen - an Alle, die sich mit uns gemeinsam für die Tiere einsetzen.

 

Auf diesem Wege ein ganz herzlichen Dank an unsere Futterkosten - Dauerspender. Wir bekommen Dank Ihrer Großzügigkeit 497,00 Euro im Monat. Tatsächliche Kosten: 2500,00€ monatlich für knapp 500 Tiere.

 

Liebe Spender

Ganz dringend werden auch Paten für die Tierarztkosten gesucht, die uns nicht nur einmal, sondern monatlich mit einer Spende unterstützen.

Natürlich ist auch jede Einzelspende willkommen, aber es wäre schön,
wenn wir Dauerspender finden könnten, damit man z.B. die Impfungen und Kastrationen besser planen kann bzw. um bei einem Notfall sofort helfen zu können.

Auf diesem Wege ein ganz herzlichen Dank an unsere 
Tierarztkosten - Dauerspender:


 

 

 

Auf diesem Wege ein ganz herzlichen Dank an unsere Tierarztkosten - Dauerspender. Wir bekommen Dank Ihrer Großzügigkeit 848,00 Euro im Monat. Tatsächliche Kosten: 2500,00€ monatlich für knapp 500 Tiere. 950,00 Euro (ohne Kastrations- Impf- sowie Entwurmungsaktionen)

Für Heizmaterial benötigen wir durchschnittlich 600,00 Euro im Monat. Zum Glück sind diese Kosten zur Zeit durch Spender abgedeckt.